18. Mai 2024

25.11.2023 – Jugendkart-Slalom-Erfolge 2023

Kartslalom-Gruppe 2023, © be.de.

2023 war ein Erfolgreiches Jahr für die Jugend-Kart-Slalom Abteilung des MCKT.

Mit insgesamt 9 Fahrern davon 7 Fahrern, die bei der Württembergischen Meisterschaft (kurz Wü) gewertet wurden, gehört der MCKT mittlerweile wieder zum viertgrößten Jugend-Kart-Slalom Verein im Alb-Donau-Schwarzwald-Pokal (kurz ADS). Nach dem coronabedingten schweren Stand wächst der Verein wieder.

Bei den Rennen fuhren unsere Kids einige Erfolge ein:

(von links)

Daniel Uebener: Klasse 2: 13. Platz (Wü) / 7. Platz (ADS)

Lucas Trodler: Klasse 5: 10. Platz (Wü) / 5. Platz (ADS)

Trainer Benjamin Derr

Samuel Derr: Klasse 3: 5. Platz (Wü) / 1. Platz (ADS) und schnellster Fahrer über alle Klassen (ADS) / 7. Platz in der Baden-Württembergischen Meisterschaft (jmbw)

Tom Brandmaier: Klasse 5: 14. Platz (Wü) / Leider beim ADS wegen einem fehlenden Rennen nicht gewertet.

Madeleine Götz: Klasse 3: 38. Platz (Wü) / 15. Platz (ADS)

Lukas Getz: Klasse 3: 6. Platz (Wü) / 3. Platz (ADS) / 9. Platz in der Baden-Württembergischen Meisterschaft (jmbw)

Richard Götz: Klasse 2: 11. Platz (Wü) / 7. Platz (ADS)